Evangelische Friedensgemeinde Kelsterbach

Reformierte Personalgemeinde mit parochialen Wurzeln

In Freundschaft verbunden mit der Doopsgezinde-Remomstrantse Gemeente Nijmegen und der Gemeinde Nymburk der Evangelischen Kirche der Böhmischen Brüder  in Tschechien.

 

Ganz kurz:

 

Wir sind die kleinste der drei evangelischen Gemeinden Kelsterbachs:

Mit etwa 320 Gemeindegliedern stehen wir für Individualität und persönliche Atmosphäre.

Wir sind eine offene Gemeinde, in der alle Christinnen und Christen willkommen sind - unabhängig von Nationalität, Hautfarbe, körperlichen Fähigkeiten, Geschlecht oder sexueller Orientierung.

 

 

Wie Sie uns erreichen:

  Kommen Sie vorbei:

  Gemeindebüro (Di.,Mi.,Do.:9.00 - 13.00Uhr)

  Brandenburger Weg 7

  65451 Kelsterbach

  Rufen Sie uns an:

  06107-4183 (Gemeindebüro)

  06107-9810046 (Pfarrer Bundschuh)

  Oder per email:

                                                                           friedensgemeinde@web.de

 

Aktuelles, An- und Abkündigungen:

 

                                                                          Themen und Veranstaltungen  

 

                     

 

                                         

                         Gottesdienst feiern – gemeinsam, aber zu Hause

 

Durch die Corona-Krise feiern wir bis auf Weiteres in unserem Gemeindezentrum keine Gottesdienste mehr.

Wir wollen aber dennoch nicht darauf verzichten, gemeinsam Gott zu loben, Gottes Wort zu hören und Gott zu danken.

Deshalb laden wir alle Interessierten sonntags um 10.30 Uhr zu einem „Hausgottesdienst“ ein: Jede*r feiert zu Hause, aber da wir zur gleichen Zeit feiern, sind wir auch miteinander verbunden.

Dazu benötigen wir von Ihnen entweder:

 

                                         Oder

  • Sie sagen uns Bescheid, dass Sie den Hausgottesdienst in Papierform haben wollen                                          (Anruf oder whatsapp unter 015204838456)    und bekommen ihn dann in den Briefkasten                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Gottes Segen begleite Sie in dieser ungewöhnlichen Zeit!

 

 

Das Gemeindebüro ist telefonisch erreichbar: dienstags, mittwochs und donnerstags von 9 bis 13 Uhr.

Da zurzeit nur in dringenden Fällen Hausbesuche gemacht werden sollen, steht Pfarrer Bundschuh gerne telefonisch zur Seelsorge bereit unter 06107/9810046.

 

                            

 

 

 

Solidarität in Zeiten von Corona

 

   In dieser besonderen Zeit, die viel von uns abverlangt, gibt es verschiedene Gruppen unserer Gesellschaft, die in der          Gefahr stehen, vergessen zu werden.

   Besonders hart trifft es u.a. wohnsitzlose Menschen.

   Aus diesem Grund sammelt unserer Gemeinde für unser regionales Diakonisches Werk Gross Gerau – Rüsselsheim          folgende Artikel:

  • Warme Wolldecken
  • Haltbare Lebensmittel (Konserven, Nudeln, etc.)
  • Hygieneartikel (Shampoo, Duschgel, Seife, Toilettenpapier etc.)

   Diese Artikel können zu den Öffnungszeiten des Gemeindebüros ( dienstags, mittwochs und donnerstags von 9 – 13

   Uhr) in    das Gemeindezentrum unserer Gemeinde gebracht und in die bereitgestellten Kartions gelegt werden.

   Das Diakonische Werk holt die Sachen dann bei uns ab.

 

 Gerne können Sie auch Geld spenden auf folgende Bankverbindung:

                                   Diakonisches Werk Gross Gerau - Rüsselsheim

                                   Kreissparkasse Groß-Gerau:
                                  
IBAN: DE93 5085 2553 0000 2344 84
                                   BIC: HELADEF1GRG

 

 

 

 

 

                                                 Kar- und Ostertage

 

  An Gründonnerstag, den 09.April laden wir für 19 Uhr zur  "Nacht der verlöschenden Lichter " in einen           Internetgottesdienst ein. Wer an diesem Gottesdienst teilnehmen möchte, sendet bitte eine email an

  friedensgemeinde@web.de.

 

  An Karfreitag, den 10. April feiern wir einen Hausgottesdienst wie schon an der vergangene Sonntagen und

  wie oben beschrieben.

 

  Die Osternacht feiern wir am Samstag, den 11. April um 22 Uhr ebenfalls als Hausgottesdienst bzw  

  Internetgottesdienst. Auch zu diesem Gottesdienst muss man sich anmelden wie oben beschrieben.

 

  Zu diesem Gottesdienst bekommen alle angemeldeten, die in Kelsterbach wohnen zwischen

  22 und 22.30 Uhr eine kleine Osterkerze, die an der Osterkerze der Gemeinde entzündte wurde und

  den Hausgottesdienst in Papierform vorbei gebracht.

  Ca 22.30 Uhr wird dann der gemeinsame Gottesdienst gefeiert, der wiederum via Internet live mitgefeiert

  werden kann.

 

  An Ostersonntag, den 12. April bekommen alle Familien unserer Gemeinde mit Kindern unter 13 Jahren

  eine Ostertüte vor die Tür gebracht, in der sich allehand Österliches findet.

 

 

 

 

 

 

                                      

  

 

 

 

 

                                       

 

 

                                       

 

                                              

 

 

         

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Markus Egger Powered by 1&1 IONOS